Schritte zum Beheben von Norton 360-Fehler 8504, 104

Obwohl Norton 360 als eine der zuverlässigsten Sicherheitssoftware bekannt ist, treten manchmal Probleme auf. Eines der häufigsten Probleme, über die sich Benutzer beschweren, ist der Fehler 8504, 104. Die schlechte Nachricht ist, dass dieser Fehler durch eine Vielzahl von Dingen verursacht werden kann - durch Viren, alte Antivirenprogramme, Systemfehler usw. Die gute Nachricht ist, dass einmal die Wurzel war Ursache gefunden wird, ist das Problem leicht zu lösen.

Norton 360 Error 8504, 104

Finden, was den Fehler verursacht

In den meisten Fällen handelt es sich bei dem Täter um eine alte Version des Antivirenprogramms, das sich noch auf Ihrem Computer befindet. Auch wenn Sie es gelöscht haben, sind möglicherweise noch einige Teile im System vorhanden. Aus diesem Grund ist es wichtig, das offizielle Reinstall-Tool zu verwenden. Wenn Sie ein Antivirenprogramm von Norton verwendet haben, können Sie es mit dem Norton-Tool zum Entfernen und Neuinstallieren entfernen, das Sie hier herunterladen können.

Ein weiterer häufiger Grund für das Auftreten von Norton 360 Error 8504, 104 ist, dass der Grafiktreiber nicht mehr aktuell ist. Sie können es ganz einfach aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schritt 1 - Öffnen Sie das Dialogfeld Ausführen (CMD)
  • Schritt 2 - Geben Sie "devmgmt.msc" ein
  • Schritt 3 - DeviceManager wird geöffnet. Dort müssen Sie Display-Adapter auswählen
  • Schritt 4 - Suchen Sie Ihre Grafikkarte, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Eigenschaften
  • Schritt 5 - Wechseln Sie zur Registerkarte Treiber, um zu sehen, ob der Treiber auf dem neuesten Stand ist
  • Schritt 6 - Wenn der Treiber veraltet ist, laden Sie einen neuen herunter, indem Sie die offizielle Seite des Grafikkartenherstellers besuchen
  • Schritt 7 - Nachdem Sie den neuesten Treiber installiert haben, Starten Sie den PC neu, damit die Änderungen wirksam werden

Wenn dies auch zu keinen Ergebnissen führt, kann der Fehler 8504, 104 möglicherweise auf einen Fehler in Ihrem Computer zurückzuführen sein. In diesem Fall rufen Sie das technische Supportteam von Norton Deutschland an, indem Sie die Norton-Supportnummer +32 63680276wählen.


Norton-Seite | Blog-Seite