So blockieren Sie eine Website in Avast

Der Grund, warum Millionen Benutzer Avast lieben, ist, dass es eine Reihe nützlicher Funktionen bietet. Sie werden den Website-Blocker zu schätzen wissen. Grundsätzlich können Sie mit dieser Funktion jede gewünschte Site blockieren. Dies kann nützlich sein, wenn Sie ein Elternteil sind, das sein Kind von bestimmten unangemessenen Inhalten fernhalten möchte.

Diese Funktion kann auch von Arbeitgebern verwendet werden, die verhindern möchten, dass ihre Mitarbeiter Zeit damit verbringen, im Internet zu surfen. Der Hauptzweck dieser Funktion besteht jedoch darin, Sie vor Viren zu schützen. Wenn Sie also der Meinung sind, dass es einige Websites gibt, die Ihren Computer beschädigen können, können Sie sie leicht auf eine schwarze Liste setzen.

Wie kann man eine Website auf die schwarze Liste setzen?

Das Sperren einer Site in Avast ist extrem einfach. Alles was Sie tun müssen, ist diese Anweisungen zu befolgen:

  • Schritt 1 - Öffnen Sie das Antivirusprogramm
  • Schritt 2 - Gehe zu den Einstellungen
  • Schritt 3 - Suchen Sie in Active Protection nach der Option Web Shields
  • Schritt 4 - Wählen Sie "Site Blocking" aus dem Menü, das auf der linken Seite angezeigt wird
  • Schritt 5 - Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Site-Sperrung aktivieren".
  • Schritt 6 - Geben Sie die URL der Site ein, die Sie blockieren möchten, und klicken Sie auf Hinzufügen
  • Schritt 7 - Klicken Sie auf OK und beenden Sie das Programm

Wenn Sie diese Anweisungen sorgfältig befolgt haben, sollten Sie nach Abschluss dieser 7 Schritte nicht mehr auf die gesperrte Website von Ihrem Computer aus zugreifen können. Wenn Sie die Website aus irgendeinem Grund aufheben möchten, klicken Sie in der Liste der blockierten Websites auf die Schaltfläche Entfernen.

In den meisten Fällen treten dabei keine Probleme auf. Wenn Sie jedoch auf ein Problem stoßen, sollten Sie wissen, dass es leicht zu lösen ist. In diesem Fall müssen Sie lediglich unser Avast-Support Team anrufen, indem Sie unsere gebührenfreie Telefonnummer wählen. Dies liegt daran, dass der technische Support von Avast über die Ausrüstung und das erforderliche Wissen verfügt, um das Problem zu beseitigen.


Avast-Seite | Blog-Seite